Ausschreibung Schleifchenturnier 2017

Ausschreibung hier als PDF-Datei oder als Text nachfolgend:

Ausrichter und Veranstalter:

Stadtfachverband Braunschweig e.V.

Ort:

Sporthalle Ilmenaustraße, Braunschweig-Weststadt

Zeit:

Sonntag, 03.12.2017, ab 10:00 Uhr

Startberechtigt:

Alle Spieler und Spielerinnen, die für einen Verein im Bereich des DBV spielberechtigt und vor dem 01.12.1999 geboren sind. Jugendliche sind startberechtigt, wenn sie in einer Mannschaft im
Erwachsenenbereich gemeldet sind und das 15. Lebensjahr vollendet
haben.

Disziplinen:

Mixed (je nach Teilnehmerverhältnis auch Doppel)

Klassen:

nur eine Klasse, offen für alle

Turniermodus:

Schleifchenturnier, ca. 5-7 Spiele pro Teilnehmer

Bälle:

vom NBV zugelassene Naturfederbälle
Der Ausrichter hält Bälle zum Verkauf bereit.

Meldungen an:

Stephan Groninga, Cranachstraße 82, 38300 Wolfenbüttel
Tel. 05331-855774,
Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Meldeschluß:

Montag, 27. November 2017 (Poststempel)

Auslosung:

jeweils vor Beginn einer Spielrunde in der Halle

Startgebühren:

10,- Euro pro Person (davon 2,5 Euro Verzehrgeld)

Turnierleitung:

Stadtfachverband Braunschweig e.V.

Oberschiedsrichter:

Stadtfachverband Braunschweig e.V.

Pressereferent:

Andreas Blesse

Preise:

Sachpreise, jede(r) Teilnehmer(in) erhält einen Preis

Vorbehalt:

Veranstalter und Ausrichter behalten sich Änderungen vor.

Hinweis:

Spielbereitschaft, Kleidung, siehe §§ 4 und 37 NBV-Spielordnung

Bericht vom Schleifchenturnier 2016

Als letztes Turnier des Jahres in Braunschweig veranstaltete der Badminton Stadtfachverband Braunschweig e.V das jährliche Schleifchenturnier am 04.12.2016, und so fanden sich am Sonntag um 10 Uhr 67 Teilnehmer in der Ilmenauhalle ein.

Der Stadtfachverband war durch Krankheit und Schiedsrichterverpflichtung dezimiert. Doch Jens Borchert, Stephan Groninga und Andreas Blesse hatten Unterstützung. Besonderer Dank dafür an Coco und Jan.

Ohne Jürgen, und damit ohne blaue Jacke, begrüßte Stephan die Teilnehmer, die danach den Begrüßungssekt und einen Schokonikolaus genießen durften. Die Turnierleitung nutzte die Zeit und loste die erste Spielrunde aus. So ging es dann weiter. Weil es technische Schwierigkeiten gab musste allerdings diesmal die Wunschrunde ans Ende verschoben werden.

Pünktlich nach 6 Runden war gegen 16 Uhr auch das Buffet aufgegessen und es ging an die Siegerehrung. Da alle Sieger waren hat natürlich auch jeder sich einen Preis aussuchen können.

Zum Schluß ging noch eine Ära zu Ende. Heinz Klühn beendete mit knapp 81 Jahren seine aktive Turnierkarriere. Wir wünschen ihm weiterhin alles Gute.

Danke auch an Coco für die tollen Fotos:

  • schleife-2016-01
  • schleife-2016-02
  • schleife-2016-03
  • schleife-2016-04
  • schleife-2016-05
  • schleife-2016-06
  • schleife-2016-07
  • schleife-2016-08
  • schleife-2016-09
  • schleife-2016-10
  • schleife-2016-11
  • schleife-2016-12
  • schleife-2016-13
  • schleife-2016-14
  • schleife-2016-15
  • schleife-2016-16
  • schleife-2016-17
  • schleife-2016-18
  • schleife-2016-19
  • schleife-2016-20
  • schleife-2016-21
  • schleife-2016-22
  • schleife-2016-23
  • schleife-2016-24
  • schleife-2016-25
  • schleife-2016-26